Gerade lässt uns der Sommer zum Glück nicht im Stich. Sollte er es sich aber anders überlegen, gibt es doch viele Alternativen: Wie wäre es mit einer ausgiebigen Radtour vom Ende der Stadt, bis ans Ende der Welt und über den Rand?

Zugegeben, wir sind zwar keine Spezialisten für Fahrräder und wir können auch (noch) keine Tipps abgeben, wie das mit dem Rand am Ende der Welt funktionieren soll, aber wir können euch zwei wunderschöne Accessoires mit auf den Weg geben.

Unsere Fahrradtaschen Miles und Noel kommen beide aus dem Hause Gusti Leder studio und sind in vier bzw. zwei Farben zu ergattern. Das handverarbeitete Büffelleder verleiht den Fahrradtaschen nicht nur Festigkeit und Stabilität, sondern auch einzigartigen Charme im angesagten Vintage-Look.

Während Miles sich am Sattel oder am Lenkrad wohl fühlt, macht es sich Noel am Rahmen eures Zweirades bequem. Beide bieten genügend Platz für Werkzeug, Flick- und Verbandmaterial, sodass ihr für alle Eventualitäten gewappnet seid.

In diesem Sinne: Auf die Drahtesel & los geht die wilde Fahrt!

Entdecke Miles und Noel in mehreren schönen Varianten auf www.gusti-leder.de

P.S. Wenn ihr den Rand der Welt gefunden habt, dann schickt uns doch ein Foto!